Foto-Ausstellung: Die Schönheit des Alters

Die Fotoausstellung von Laura Zalenga in der Versöhnungskirche in Ummendorf vom 17. November bis 1. Dezember 2019 startet am Sonntag, 17.11. mit einem Gottesdienst um 10.30 Uhr. Vernissage der Ausstellung im Kirchenraum ist um 11.45 Uhr.
Gottesdienst "Bei mir bis du scheen!" am Sonntag, 17. November um 10.30 Uhr
Liturgie und Predigt: Pfarrerin Andrea Luiking, Diakonin Hanne Winter und Wolfgang Horstmann
Musik: Eva Zalenga (Gesang) und Thomas Dilger (Klavier)
Fotografien: Laura Zalenga ist ebenfalls anwesend.

Öffnungszeiten der Ausstellung - am Sonntag 24. November nach dem Gottesdienst von 11.30 Uhr bis 12.30 Uhr
Am Sonntag, 1. Dezember von 12.00 bis 16.00 Uhr und nach Absprache.

Weitere Veranstaltungen zu der Ausstellung in der Evang. Versöhnungskirche, Riedweg 12, 88444 Ummendorf:

Freitag, 15. November 2019, um 19.30 Uhr

FilmAbend: "Du bist schön."
Zu dick, zu dünn, zu groß, zu klein - unrealistische Schönheitsideale prägen usnere Welt. Den eigenen Körper zu akzeptieren und zu lieben wie er ist, fällt vielen Menschen, vor allem Frauen, schwer. Die Dokumentation zeigt nicht nur die Sicht auf den eigenen Körper. Im Gespräch mit zehn unterschiedlichen Frauen wird ein abwechslungsreicher Blick auf die Schönheit und die Selbstwahrnehmung gelenkt. Der Film gibt Impulse für alle Frauengenerationen. Und wie ergeht es den Männern? Wie ist die Sicht auf die Schönheit im Alter.
Nach dem FilmAbend besteht die Möglichkeit zur Diskussion.

 

Dienstag 26.11. 2019, 19.30 Uhr
Podiumsdiskussion: Wenn ich einmal alt bin…

Junge und Ältere kämpfen für eine gute Zukunft.
Dekan Hellger Koepff und Jutta Henrich (Gesprächskreis „Off ene Kirche
Oberschwaben“) diskutieren mit Jugendlichen von „Fridays for future“
und porträtierten Senior*innen.

Die Veranstaltungen finden in der Kooperation mit der Evang. Versöhnungskirche, mit der AltenPflegeheimSeelsorge im Kirchenbezirk Biberach und dem Evangelischen Erwachsenenbildungswerk Oberschwaben statt.