Meldungen

Interview: "Reformation muss immer stattfinden"

Biberach - Zum Jubiläum "500 Jahre Reformation" haben die evangelische und die katholische Kirchengemeinde in Biberach gemeinsam ein besonderes Programm zusammengestellt. Unter dem Motto "... da ist Freiheit" gibt es zum einen monatlich unterschiedliche Gastprediger, die die ökumenischen...

mehr

Li­vin­groom ist wich­ti­ge An­lauf­stel­le

Li­vin­groom ist wich­ti­ge An­lauf­stel­leEhrenamtliche Helfer üben Deutsch mit Flüchtlingen - Begegnungscafé hat sich etabliertBiberach - Fast ein Jahr ist es her, da feierte der Livingroom in der Biberacher Waaghausstraße seine Eröffnungsparty. Mittlerweile hat sich das Begegnungscafé für...

mehr

Wer hat mei­nen Schmuck ge­macht?

Biberach - Unter dem Titel "Who made my jewellery?" (übersetzt: "Wer hat meinen Schmuck gemacht?") lädt der Weltladen Biberach zu einer Begegnung mit der Kunsthandwerkerin Luz Amalia aus Mexiko ein. Während der "Fairen Woche" laden die Weltläden Biberach und Bad Waldsee alle Interessierten zu diesem...

mehr

Wenn das Klavier zur Heimat wird

Wenn das Klavier zur Heimat wird - Aeham Ahmad singt und spielt gegen Krieg und Vertreibung

 

--- Der Kartenvorverkauf hat begonnen! --- Weitere Musiker haben ihr Kommen zugesagt.

mehr

Der Lu­ther-Count­down läuft

2017 jährt sich der Thesenanschlag des Reformators zum 500. Mal - Die Mitte Deutschlands rüstet sich für den Ansturm

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 19.01.19 | Die Ökumene funktioniert

    Wenn am Sonntag, 20. Januar, die diesjährige Tourismusmesse CMT ihre Pforten schließt, bauen auch die evangelischen Landeskirchen und die katholischen Diözesen in Baden-Württemberg ihre Stände in den Messehallen ab.

    mehr

  • 19.01.19 | Einsatz für Tier- und Naturschutz gefordert

    Der Theologe und Forstwissenschaftler Friedrich Burghardt sieht es als eine Aufgabe der Kirche an, sich im Geiste der Bergpredigt für die Rechte der Tiere und der Natur einzusetzen. Das sagte er bei seinem Vortrag beim Empfang der vier großen Kirchen in Baden-Württemberg auf der Tourismusmesse CMT.

    mehr

  • 19.01.19 | „Christentum und Kultur“

    Die evangelischen und katholischen Kirchen in Baden-Württemberg haben die Gewinner des Schülerwettbewerbs „Christentum und Kultur“ ausgezeichnet. Der erste Preis ging an Lena Elbe vom Hohenlohe-Gymnasium in Öhringen. Ihr Thema lautet: „Würde Martin Luther NPD wählen?"

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de