Meldungen

Edda Bartel in den Ruhestand verabschiedet

Seit 31 Jahren hat Edda Bartel die Buchhaltung der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde geführt. Vor Kurzem ist sie im Beisein von Kolleginnen und Kollegen aus der Verwaltung, den Pfarrämtern sowie einigen Kirchengemeinderäten in die Altersteilzeit verabschiedet worden. Claus Zülzke, Leiter des...

mehr

Geburtstagsfest der Kindergärten "Am Wolfgangsberg" und "Neusatzweg"

Die evangelischen Kindergärten „Am Wolfgangsberg“ und „Neusatzweg“ feierten am 24. Juni in der Friedenskirche mit Pfarrerin Birgit Schmogro gemeinsam den 90. Geburtstag. Die Entwicklungen der Kindergartenarbeit - von der Bewahranstalt Anfang der 50iger Jahre bis zum heutigen Bildungsauftrag der...

mehr

EU-Kommissar Günther Oettinger predigt in Biberach

Für ein starkes und selbstbewusstes Europa sprach sich EU-Kommissar Günther Oettinger in der Biberacher Stadtpfarrkirche St. Martin aus. Er predigte in einem ökumenischen Gottesdienst und legte das Pauluswort „Ich schäme mich des Evangeliums nicht“ zugrunde. Das jüdisch-christliche Menschenbild...

mehr

Das neue EBO-Programm von Mai bis September 2018

Das aktuelle Programm des Evangelischen Bildungswerkes Oberschwaben ist veröffentlicht.

Bildung ist nach evangelischem Verständnis immer Bildung des ganzen Menschen. Die Evangelische Bildungsarbeit bietet ein breites Spektrum an Themen im pädagogischen, psychologischen und theologischen Bereich...

mehr

Gesamtkirchengemeinde: Änderungen zum 1. September Friedenskirche

Die fünf Kirchengemeinderäte der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Biberach haben in ihren Märzsitzungen den Weg frei gemacht für eine interne Änderung der Gemeindestrukturen.

Ab 1. September fusionieren die Stadtpfarrkirchengemeinde, Bonhoefferkirchengemeinde und Heilig-Geist-Kirchengemeinde...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 25.04.19 | Leben in der digitalen Welt

    Norbert Lurz ist Bildungsdezernent der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Er ist ein Fan intelligenter Programme und hat sich in der digitalisierten Welt gut eingerichtet.

    mehr

  • 24.04.19 | Die Menschen in Europa im Blick

    Vom 23. bis 26. Mai 2019 wählen die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union zum neunten Mal das Europäische Parlament. Evangelische Christen werben für ein friedliches, weltoffenes und global gerechtes Europa.

    mehr

  • 24.04.19 | „Gott dienen“

    Seine Lieder und Gedichte haben Pfarrer Philipp Friedrich Hiller aus der Schule von Johann Albrecht Bengel bekannt gemacht. 1070 Lieder wurden gezählt. In seinem geistlichen Liederkästlein sind davon 732 veröffentlicht, das als Andachtsbuch bis ins 21. Jahrhundert nachwirkt. Am 24. April 2019 jährt sich sein Todestag zum 250. Mal.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de