Meldungen

Ravensburger Erklärung

Vor-Ort-Initiative eckt am katholischen Kirchenrecht an

Christen beider Konfessionen wollen die "Ravensburger Erklärung" nicht aufgeben

Die gegenseitige Einladung zu Kommunion und Abendmahl ist für viele Katholiken und Protestanten ein brennendes Thema. Die "Ravensburger Erklärung" als ein...

mehr

Ökumenische Vesperkirche - ein Ort der Begegnung

Biberacher Vesperkirche – ein Ort der Begegnung

Vom 12. – 18. November 2018 wird täglich ab 12.00 Uhr im Martin-Luther-Gemeindehaus in Biberach ein warmes Mittagessen (auch vegetarisch) angeboten. Alle sind herzlich an diesem Ort der Begegnung willkommen.

mehr

10 Jahre Banhofsmission Biberach

Seit 10 Jahren gibt es die Bahnhofsmission in Biberach. Seit 10 Jahren finden Menschen Rat und Hilfe am Bahnhof Biberach. Seit 10 Jahren engagieren sich Ehrenamtliche aus christlichem Geist für ihre Mitmenschen.

 

Die Bahnhofsmission feiert dieses Jubiläum am Freitag, 9. November. Um 17.00 Uhr...

mehr

Weltoffen, ökumenisch und vernetzt

Am Sonntag 14. Oktober um 10.00 Uhr feiern evangelische Christen aus Biberach, Warthausen und Attenweiler das 175jährige Jubiläum des Diasporawerks der Landeskirche. Der Festgottesdienst findet in der evangelischen Kirche in Attenweiler statt.

mehr

Zwei Kon­fes­sio­nen, eine Pre­digt

Zwei Kon­fes­sio­nen, eine Pre­digtDie Pfarrer Kaspar Baumgärtner und Ulrich Heinzelmann beleuchten das Thema KircheBiberach - Der evangelische Pfarrer Ulrich Heinzelmann und der frühere katholische Stadtpfarrer Kaspar Baumgärtner haben sich in St. Martin zu einer Dialogpredigt getroffen. "Ein...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 25.04.19 | Leben in der digitalen Welt

    Norbert Lurz ist Bildungsdezernent der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Er ist ein Fan intelligenter Programme und hat sich in der digitalisierten Welt gut eingerichtet.

    mehr

  • 24.04.19 | Die Menschen in Europa im Blick

    Vom 23. bis 26. Mai 2019 wählen die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union zum neunten Mal das Europäische Parlament. Evangelische Christen werben für ein friedliches, weltoffenes und global gerechtes Europa.

    mehr

  • 24.04.19 | „Gott dienen“

    Seine Lieder und Gedichte haben Pfarrer Philipp Friedrich Hiller aus der Schule von Johann Albrecht Bengel bekannt gemacht. 1070 Lieder wurden gezählt. In seinem geistlichen Liederkästlein sind davon 732 veröffentlicht, das als Andachtsbuch bis ins 21. Jahrhundert nachwirkt. Am 24. April 2019 jährt sich sein Todestag zum 250. Mal.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de