Meldungen

50 Jahre Friedenskirche

Bis auf den letzten Platz gefüllt war am 21. Februar 2016 die Friedenskirche beim Jubiläumsgottesdienst  der Gesamtkirchengemeinde aus Anlass des 50-jährigen Bestehens des Kirchenbaus. Kirchenchor und Neuer Chor unter der Leitung von Kantorin Mechthild Lange eröffneten sangesstark die Feier. Einen...

mehr

Die Frie­dens­kir­che wird 50 Jah­re alt

Am Sonntag wird im ersten evangelischen Kirchenbau Biberachs gefeiert

mehr

Ge­mein­de schließt Fi­nanz­lü­cke für neu­es Kir­chen­dach

Ummendorfer Rat befürwortet mehrheitlich Zuschuss an die Versöhnungskirche

mehr

Fe­ri­en­frei­zei­ten sind bei Kin­dern im­mer noch be­liebt

Anmeldezahlen gehen teilweise zurück - Angebote im Kreis Biberach sind mehr als ausreichend - Konzept muss stimmen

mehr

12.02.16 Evan­ge­li­scher Kir­chen­chor löst sich auf

Nach 35-jährigem Wirken in Ummendorf - Am Schluss waren es zu wenig Mitglieder

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 25.04.19 | Leben in der digitalen Welt

    Norbert Lurz ist Bildungsdezernent der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Er ist ein Fan intelligenter Programme und hat sich in der digitalisierten Welt gut eingerichtet.

    mehr

  • 24.04.19 | Die Menschen in Europa im Blick

    Vom 23. bis 26. Mai 2019 wählen die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union zum neunten Mal das Europäische Parlament. Evangelische Christen werben für ein friedliches, weltoffenes und global gerechtes Europa.

    mehr

  • 24.04.19 | „Gott dienen“

    Seine Lieder und Gedichte haben Pfarrer Philipp Friedrich Hiller aus der Schule von Johann Albrecht Bengel bekannt gemacht. 1070 Lieder wurden gezählt. In seinem geistlichen Liederkästlein sind davon 732 veröffentlicht, das als Andachtsbuch bis ins 21. Jahrhundert nachwirkt. Am 24. April 2019 jährt sich sein Todestag zum 250. Mal.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de