Meldungen

Es sind farbenfrohe und ausdrucksstarke Bilder voller Emotionen

Es sind farbenfrohe und ausdrucksstarke Bilder voller Emotionen, Bewegung und Dynamik, die der aus Damaskus/Syrien gebürtige Künstler Ehsan Nakad malt. Mit einer Vernissage am Freitag, den 23. Februar 2018 um 19 Uhr wird eine rund dreiwöchige Ausstellungs- und Veranstaltungsreihe rund um seine...

mehr

Telefonseelsorge - Informationsabende zur Ausbildung und Mitarbeit

Montag, 15. Januar 2018, 19.00 Uhr und Dienstag, 23. Januar 2018, 19.00 Uhr

Die TelefonSeelsorge Oberschwaben-Allgäu-Bodensee in Ravensburg bietet im Jahr 2018 eine neue Ausbildungsgruppe an.

mehr

Diakoniechef und Prälatin bei Bezirkssynode

Mit einem Gottesdienst in der Evangelischen Spitalkirche hat Dekan Hellger Koepff die eintägige Synode des Evangelischen Kirchenbezirks Biberach eröffnet, dem Parlament der Kirchengemeinden im Kirchenbezirk Biberach. Dabei setzte er auch das Ehepaar Miriam und Philipp Rampp in ihr Amt als...

mehr

Zeit der Re­for­ma­ti­on zum Le­ben er­weckt

Zeit der Re­for­ma­ti­on zum Le­ben er­wecktMusical der Ummendorfer Schüler und Kirchenchöre zeigt Leben von Martin LutherUmmendorf - Schüler der Umlachtalschule sowie die Chöre der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden Ummendorf haben das Musical "Martin Luther" aufgeführt. Tim...

mehr

Evangelischer Gottesdienst im Krankenhaus

Du salbest mein Haupt mit Öl…“ Evangelischer Gottesdienst im Krankenhaus ab 1. Advent nicht mehr sonntags um 8.15 Uhr sondern freitags um 18.30 Uhr. Gottes segnende und heilende Kraft in Wort und Tat erfahrbar zu machen, ist Ziel des Abendgottesdienstes, den wir in der Kapelle des Biberacher...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 25.04.19 | Leben in der digitalen Welt

    Norbert Lurz ist Bildungsdezernent der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Er ist ein Fan intelligenter Programme und hat sich in der digitalisierten Welt gut eingerichtet.

    mehr

  • 24.04.19 | Die Menschen in Europa im Blick

    Vom 23. bis 26. Mai 2019 wählen die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union zum neunten Mal das Europäische Parlament. Evangelische Christen werben für ein friedliches, weltoffenes und global gerechtes Europa.

    mehr

  • 24.04.19 | „Gott dienen“

    Seine Lieder und Gedichte haben Pfarrer Philipp Friedrich Hiller aus der Schule von Johann Albrecht Bengel bekannt gemacht. 1070 Lieder wurden gezählt. In seinem geistlichen Liederkästlein sind davon 732 veröffentlicht, das als Andachtsbuch bis ins 21. Jahrhundert nachwirkt. Am 24. April 2019 jährt sich sein Todestag zum 250. Mal.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de