Meldungen

Friedenskirche wird vier Monate lang saniert

Got­tes­diens­te fin­den in Kran­ken­haus­ka­pel­le stattFriedenskirche wird vier Monate lang saniert - Kosten belaufen sich auf 460 000 EuroBiberach - In dieser Woche haben in der Friedenskirche in Biberach umfangreiche Sanierungsarbeiten begonnen, weshalb die Kirche für voraussichtlich vier Monate...

mehr

Das neue EBO-Programm von Juni bis September 2017

Evangelische Bildung ist Bildung, die Sinn macht.

Bildung ist nach evangelischem Verständnis immer Bildung des ganzen Menschen. Die Evangelische Bildungsarbeit bietet ein breites Spektrum an Themen im pädagogischen, psychologischen und theologischen Bereich an.

mehr

Freu­de über neue evan­ge­li­sche Re­li­gi­ons­leh­re­rin­nen

Biberach - Bei einer Feier der Bonhoeffer-Gemeinde in Biberach haben die neun staatlichen Lehrerinnen ihre Beauftragung zur Erteilung von evangelischem Religionsunterricht erhalten. Schuldekan Michael Pfeiffer segnete die neun Frauen im Gottesdienst für ihre neue Aufgabe. Die Lehrerinnen Lisa Besold...

mehr

Das Schüt­zen­fest­lied wird in Hes­sen feh­len

Biberach - Mit einem Wortgottesdienst und einer Feierstunde haben die Mitarbeiter der Einrichtungen des Dekanats und der gemeinsamen Einrichtungen mit der evangelischen Kirche Dekanatsreferentin Kerstin Leitschuh verabschiedet. Leitschuh zieht nach Kassel und übernimmt dort eine Stelle im...

mehr

"Ein fes­te Burg ist un­ser Gott"

Biberach - Die Evangelische Kantorei führt am Sonntag Cantate, 14. Mai, ab 9.30 Uhr in der Stadtpfarrkirche Sankt Martin Biberach im Kantaten-Gottesdienst Johann Sebastian Bachs Kantate "Ein feste Burg ist unser Gott" anlässlich des Reformationsjubiläumsjahres auf.Das Werk für Chor, Soli und...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 19.02.19 | Auf Jesus Christus hören

    Am 17. Februar hat die Württembergische Evangelische Landessynode mit einem Gottesdienst in der Stuttgarter Stiftskirche sowie einem Festakt im Hospitalhof Stuttgart ihr 150-jähriges Bestehen gefeiert. Am 18. Februar 1869 hatte sich die erste Landessynode in Württemberg konstituiert.

    mehr

  • 19.02.19 | Happy Birthday Landessynode

    Die württembergische Landessynode wird 150 Jahre alt. Ein Grund zum Feiern. Am Sonntag, 17. Februar, wird dieser Geburtstag unter anderem mit einem Festgottesdienst in der Stuttgarter Stiftskirche gefeiert. Erste Gratulantinnen und Gratulanten haben sich bereits gemeldet.

    mehr

  • 19.02.19 | „Lebendige Demokratie“

    Am 18. Februar 1869 tagte die Landessynode in Württemberg erstmals, damals in der Stuttgarter Schlosskirche. Das Kirchenvolk hatte sich letztlich durchgesetzt mit seiner Forderung, angemessen gegenüber der Kirchenleitung repräsentiert zu sein. Doch wie verstehen die derzeit gewählten Synodale ihre Aufgabe heute? Hier ihre Stimmen.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de