Meldungen

Stellenangebot ein/e Pfarramtssekretär/in

Die Evang. Gesamtkirchengemeinde Biberach sucht ab 1. September 2018 für das Gemeindebüro im Maliweg 9

 

Eine/-n Pfarramtssekretär/-in mit einem Umfang von 29 Wochenstunden.

 

Im Gemeindebüro unterstützen Sie die evang. Kirchengemeinden in Biberach. Zusammen mit der Geschäfts-führerin im...

mehr

Das neue EBO-Programm von Mai bis September 2018

Das aktuelle Programm des Evangelischen Bildungswerkes Oberschwaben ist veröffentlicht.

Bildung ist nach evangelischem Verständnis immer Bildung des ganzen Menschen. Die Evangelische Bildungsarbeit bietet ein breites Spektrum an Themen im pädagogischen, psychologischen und theologischen Bereich...

mehr

Gesamtkirchengemeinde: Änderungen zum 1. September Friedenskirche

Die fünf Kirchengemeinderäte der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Biberach haben in ihren Märzsitzungen den Weg frei gemacht für eine interne Änderung der Gemeindestrukturen.

Ab 1. September fusionieren die Stadtpfarrkirchengemeinde, Bonhoefferkirchengemeinde und Heilig-Geist-Kirchengemeinde...

mehr

Kirchenbezirk muss erneut streichen bis 2024

Bei der Synode des Evangelischen Kirchenbezirks Biberach stellte Kirchengemeinderätin Margarete Kührt ihr Amt als „Brot-Botschafterin“ vor. Hauptthema der Bezirkssynode aber war die Verabschiedung des „Pfarrplans 2024“.

 

mehr

Es wird wär­mer - Zweite Schaustelle in der Stadtpfarrkirche Sankt Martin

Biberach - Ein Blick hinter die Kulissen, ein Gang durch die historischste Baustelle Biberachs und das gute Gefühl von Wärme - auch die zweite Baustellen-Führung in der Stadtpfarrkirche Sankt Martin ist gut angekommen. So führten Architekt Siegfried Locher, Pfarrer Ulrich Heinzelmann und der...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Wir vertrauen auf Gott

    Das Flüchtlingsabkommen zwischen der Europäischen Union und der Türkei ist zwei Jahre alt. Wie sieht es heute aus in Griechenland und wie geht es den Flüchtlingen dort? Darüber hat Stephan Braun mit Meletios Meletiadis gesprochen. Er ist "Moderator" (Bischof) der Griechischen Evangelischen Kirche.

    mehr

  • Verständigung ist möglich

    Manchmal können sich Menschen nicht verstehen, manchmal wollen sie es auch nicht. Das ist auch in der Kirche so. Es ist gar nicht so leicht, den richtigen Ton zu treffen. Pfingsten erinnert daran, dass Verständigung möglich ist. Eine Andacht von Rundfunkpfarrerin Lucie Panzer.

    mehr

  • Pfingsten in byzantinischen Ruinen

    13 Pfarrerinnen und Pfarrer aus Württemberg sind im Auftrag der Evangelischen Kirche in Deutschland derzeit in aller Welt im Einsatz. Einer von ihnen ist Christof Meyer aus Stuttgart. Pfingsten bedeutet für ihn vor allem die Feier der kulturellen Vielfalt.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de