Herzlich willkommen bei der evangelischen Gesamtkirchengemeinde Biberach

War Corona nicht Fastenzeit genug? Auf so vieles musste verzichtet werden... - und jetzt auch noch Fasten?

Gerade jetzt gilt es wieder neue „Spielräume des Lebens“ zu entdecken, meint das Redaktionsteam der Fastenaktion:

 

Am Aschermittwoch, dem 17. Februar 2021, beginnt die aktuelle Fastenaktion der evangelischen Kirche „7 Wochen Ohne“. Sie steht unter dem Motto „Spielraum! Sieben Wochen ohne Blockaden“. 

Die evangelische Fastenaktion möchte 2021 den Umgang mit Regeln erkunden. Gemeinschaften brauchen Regeln. Doch zu den Regeln gehört Spielraum. In den Zeiten der Pandemie bestimmen Infektionszahlen, Durchschnittswerte, Reisewarnungen und Risikogebiete unser Leben. In öffentlichen wie privaten Gesprächsrunden wird kaum noch über andere Themen gesprochen.  Doch wie können wir innerhalb von akzeptierten Grenzen großzügig und vertrauensvoll leben? Wo stehen wir uns selbst im Weg? „Spielraum! Sieben Wochen ohne Blockaden“ will zum Nach- denken über das Miteinander anregen – in der Fastenzeit 2021 und über die Ostertage hinaus.

 

Taufen sind trotz Corona möglich! Wir haben die Spitalkirche zur Taufkapelle umgestaltet – Tauffeiern werden als Familienfeiern in extra Gottesdiensten gefeiert. Termine können über die Pfarrämter vereinbart werden.

 

Auch Trauungen sind voraussichtlich bald wieder möglich – erste Anmeldungen sind eingegangen. Auch dazu bitte Kontakt mit unserem Gemeindebüro aufnehmen.

 

Gottes Segen und Gesundheit wünschen Ihnen weiterhin Ihre Seelsorger

 

Dekan Matthias Krack, Pfarrer Johannes Köhnlein  und Pfarrer Ulrich Heinzelmann 

 

Wir sind für Sie erreichbar:

Stadt-Kirchengemeinde Gemeindebüro
Maliweg 9, 88400 Biberach an der Riß, Tel. 07351-159420 oder 159401


Pfarramt Stadtpfarrkirche I, Dekan Krack, Tel. 07351 9401

Pfarramt Stadtpfarrkirche II, Pfarrer Ulrich Heinzelmann, Tel. 07351 31893

Pfarramt Heilig Geist, Pfarrer Johannes Köhnlein, Tel. 07351 3519754

Pfarramt Bonhoeffer: derzeit noch vakant, Auskünfte über das Gemeindebüro

Weltgebetstag am 5. März 2021

© Juliette Pita

Juliette Pita

Der  Weltgebetstag am 5. März 2021 kommt dieses Jahr aus Vanuatu, einem Inselstaat im Südpazifik.

Sie können den Gottesdienst zum Weltgebetstag mitfeiern am Freitag, 5.März um 19 Uhr auf Bibel-TV oder jederzeit online unter www.weltgebetstag.de.

Ein regionales Online-Gottesdienstangebot gibt es aus der Kirchengemeinde Oberholzheim.

Sie finden es am 5. März über die Homepage der
Kirchengemeinde Oberholzheim
https://www.evkirche-oberholzheim.de/
bzw. über den Youtube Kanal der Kirchengemeinde Oberholzheim

https://www.youtube.com/channel/UCUBPUsFQwUmW0O7kFR2--8A
.

Maskenpflicht erweitert - FFP2-Maske im Gottesdienst

Beim Besuch eines evangelischen Gottesdienstes ist ab sofort das Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung (OP-Maske oder FFP2-Maske) vorgeschrieben. Darauf hat der Evangelische Oberkirchenrat Stuttgart alle evangelischen Kirchengemeinden der württembergischen Landeskirche hingewiesen. Dies gilt ab sofort auch für die Gottesdienste der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Biberach. Das Tragen einer so genannten Alltagsmaske aus Stoff ist nicht mehr ausreichend.

Aktuelle Meldungen aus der Gesamtkirchengemeinde

Winterhölzle 2021 dahoim

Normalerweise wäre es in den Faschingsferien wieder Zeit für das Winterhölzle gewesen. Bis zu 100 Kinder die lachen, spielen, singen und einfach eine super Zeit zusammen haben. Das ging dieses Jahr nicht – aber es wurde trotzdem gelacht, gespielt und gesungen. Möglich machte dies das „Winterhölzle...

mehr

Krankenhauspfarrer Schmieg verlässt Biberach zum Sommer

Pfarrer Albrecht Schmieg ist auf die Pfarrstelle Zwiefalten gewählt worden. Sein Dienst beginnt dort am 1. September. Einen Teil seiner bisherigen Arbeit kann er fortführen. Zur Stelle gehört der Auftrag der Klinikseelsorge am ZfP, Zentrum für Psychiatrie Südwürttemberg.

Seit 8 Jahren ist Pfarrer...

mehr

Staatstheater präsentiert Gutenachtgeschichten für Familien

Unter dem Motto "Ab in die Federn" präsentiert das Badische Staatstheater Karlsruhe ab Dienstag Gutenachtgeschichten für Familien. Einige der dreizehn, etwa zehnminütigen-Hörspiele, würden nicht nur auf Deutsch, sondern auch auf Russisch, Schwyzerdütsch, Englisch, Französisch und Arabisch erzählt,...

mehr

Stele bietet Einblicke in Bonhoeffers Leben

Stele bietet Einblicke in Bonhoeffers Leben Neues Schmuckstück in der Bonhoeffer-Kirche erfreut sich bereits großer Beachtung. Der evangelische Theologe Dietrich Bonhoeffer war ein namhafter Vertreter der Bekennenden Kirche und wurde mit nur 39 Jahren - auch wegen seines Widerstands gegen den...

mehr

Dem Gift des Rassismus, Antisemitismus und der Überheblichkeit entgegenwirken

Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July erinnert zum Holocaust-Gedenktag 2021 an die Opfer des Nationalsozialismus und die Grundwerte der Religions- und Meinungsfreiheit Stuttgart.

In einem Bischofswort zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar hebt Landesbischof...

mehr

Diakonie-Sozialstation Biberach zieht um

Die Diakonie-Sozialstation Biberach zieht um. Ab dem 25. Januar ist der ambulante Pflegedienst der Zieglerschen Altenhilfe im Gemeindehaus der Bonhoefferkirche im Köhlesrain 10 zu finden. Neben der Adresse gibt es eine neue Telefonnummer: 07351 800910.

Pflegedienstleitung Jochen Späth und sein...

mehr

Alle Meldungen

Gottesdienste der Gesamtkirchengemeinde

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 04.03.21 | Studientag zu Online-Abendmahl

    Die Landessynode hat sich am 20. Februar mit vielen Fragen rund um die Feier des Abendmahls im Rahmen digitaler Gottesdienste beschäftigt. Dabei wurde das Thema von allen theologisch und seelsorgerlich wichtigen Seiten in Referaten und Arbeitsgruppen beleuchtet.

    mehr

  • 03.03.21 | Demokratie-Aktion für junge Leute

    Kirchliche Kinder- und Jugendgruppen sind eingeladen, sich mit eigenen Projekten an der Aktion „Demokratie bewegt – werde aktiv für ein faires Miteinander“ von Landeskirche, EJW und ptz zu beteiligen. Kleiner Anreiz: Jede teilnehmende Gruppe erhält 100 Euro für die Gruppenkasse.

    mehr

  • 03.03.21 | Weltgebetstag 2021 aus Vanuatu

    Am 5. März findet der Weltgebetstag statt, den Frauen aus Vanuatu unter dem Motto „Worauf bauen wir?“ vorbereitet haben. Hier erzählt die Journalistin Katja Buck erzählt von ihrer Reise in den pazifischen Inselstaat. In unserer Landeskirche gibt es viele Aktionen zum Mitmachen.

    mehr