Herzlich willkommen bei der evangelischen Gesamtkirchengemeinde Biberach

Aktuelle Meldungen aus der Gesamtkirchengemeinde

Gesamtkirchengemeinde: Änderungen zum 1. September Friedenskirche

Die fünf Kirchengemeinderäte der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde Biberach haben in ihren Märzsitzungen den Weg frei gemacht für eine interne Änderung der Gemeindestrukturen.

Ab 1. September fusionieren die Stadtpfarrkirchengemeinde, Bonhoefferkirchengemeinde und Heilig-Geist-Kirchengemeinde...

mehr

Kirchenbezirk muss erneut streichen bis 2024

Bei der Synode des Evangelischen Kirchenbezirks Biberach stellte Kirchengemeinderätin Margarete Kührt ihr Amt als „Brot-Botschafterin“ vor. Hauptthema der Bezirkssynode aber war die Verabschiedung des „Pfarrplans 2024“.

 

mehr

Es wird wär­mer - Zweite Schaustelle in der Stadtpfarrkirche Sankt Martin

Biberach - Ein Blick hinter die Kulissen, ein Gang durch die historischste Baustelle Biberachs und das gute Gefühl von Wärme - auch die zweite Baustellen-Führung in der Stadtpfarrkirche Sankt Martin ist gut angekommen. So führten Architekt Siegfried Locher, Pfarrer Ulrich Heinzelmann und der...

mehr

Ausstellung „beZIEHung“

Biberach. Am Freitag, 23. Februar, wird um 19 Uhr in der Biberacher Friedenskirche, Krummer Weg 1, mit einer Vernissage die Ausstellung „beZIEHung“ mit Bildern des aus Damaskus/Syrien gebürtigen und nun in Ochsenhausen ansässigen Künstlers Ehsan Nakad eröffnet. Dr. Uwe Degreif, wissenschaftlicher...

mehr

von links nach rechts: Rektor Robert Barthold, Dekan Hellger Koepff, Imam Yaylali, (Hintergrund: Herr Emre Atmaca vom Moscheeverein), Konrektorin Heidrun Littmann, Kulturdezernent Dr. Jörg Riedlbauer)

Was glaubst denn Du?

Ein positives Signal für Biberach Die Ausstellung „Was glaubst denn du?“ im Biberacher Rathaus ist am 30. Januar eröffnet worden und dauert bis 15. Februar im Rathaus in Biberach. Vertreter der Stadt, der Kirchen, des Moscheevereins und der Schulen waren anwesend.Schuldekan Michael Pfeiffer freute...

mehr

Beitritt der Evang. Versöhnungskirche zur Initiative Regenbogen

Der Kirchengemeinderat der Versöhnungskirche hat in der Sitzung am 23. Januar 2018 einstimmig entschieden, im Blick auf die Segnung von gleichgeschlechtlichen Paaren eine klare Position einzunehmen. Auslöser war die sehr knappe Entscheidung der Landessynode im Herbst 2017, eine Segnung im Rahmen...

mehr

Gottesdienste der Gesamtkirchengemeinde

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 50 Jahre Klosterkonzerte Maulbronn

    Mehr als 1.000 Konzerte mit Künstlern und Ensembles aus aller Welt und hunderttausende Besucherinnen und Besucher. So lassen sich 50 Jahre Klosterkonzerte Maulbronn beschreiben. Das Festjahr, das das Ensemble Classique mit seinem Programm „Brassissimo“ am 12. Mai eröffnet, lässt Besonderes erwarten. Stephan Braun hat den künstlerischen Leiter Sebastian Eberhardt gesprochen.

    mehr

  • Deutscher Fundraisingpreis

    Die kirchliche Initiative „Was bleibt.“ ist mit dem ersten Preis des Deutschen Fundraising Verbandes ausgezeichnet worden. Die gemeinsame Initiative der badischen, württembergischen und sechs weiteren evangelischen Landeskirchen und ihrer Diakonien behandelt Fragen des Erbens und Vererbens, um Menschen über diese Tabuthemen frühzeitig miteinander ins Gespräch zu bringen.

    mehr

  • Vom Ministerium in den Oberkirchenrat

    Dr. Norbert Lurz wird neuer Bildungsdezernent der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Der Ministerialrat im baden-württembergischen Kultusministerium wird damit Nachfolger von Oberkirchenrat Werner Baur, der Ende Mai in den Ruhestand geht.

    mehr